Aktionen und Ereignisse

Fair Trade 2018

Mexiko-Schmuckabend

Pakilia zu Besuch in Lingen am Mo. 10.09.2018 um 19.00 Uhr 

Leonie von der Firma Pakilia wird am 10. September, um 19 Uhr, zu uns ins Professorenhaus kommen, uns mit Bildern und Erzählungen aus Mexiko das Sortiment der Silberschmieden in Taxco vorstellen und ausgewählte Stücke zum Verkauf anbieten. Für das kleine Buffet mit mexikanischen Köstlichkeiten und Getränken (exklusive Wein) bitten wir um einen Kostenbeitrag von 5 Euro, der Vortrag ist für euch gratis.

 

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, freuen wir uns, wenn ihr euch nun verbindlich anmeldet. Ihr könnt uns gerne im Weltladen unter 0591/ 2413 anrufen oder uns unter weltladen.lingen@gmx.de eine mail schicken.

 

 

 

 

Weltladentag am 26.05.2018

Zum internationalen Weltladentag sammeln wir Unterschriften zur Verbesserung von Arbeitsbedingungen und Einhaltung der Nachhaltigkeitsziele. Wer mag kann auch gerne vom Fairen Büffet probieren oder seinen persönlichen Fußabdruck messen lassen - in einem Parcours zum Thema "wieviel Mensch verträgt die Erde".

 

 

 

Fotos: Tianyun (Emilie) Ge

 

 

Fair Trade 2017

Faires Frühstück am Samstag, 23. September 2017

 

 

 

Kunstwege in Weltladen Lingen von 05.08.17 bis 27.08.17:

Die Magie der Schaufenster von Victoria Martinez S.

http://www.lingen.de/Newsmeldungen/startseiten_meldungen/kunstwege_in_lingen_die_magie_der_schaufenster.html

 

 

 

 

 

 

 

Im Weltladentag 2017 am 13. Mai bietet Weltladen Lingen kostenlos vielfältiges und sehr leckeres Buffet an!

Fair Trade 2016 

Weltladen Lingen in Winterzauber vom 3. bis 4. Dezember 2016 auf dem Lingener Universitätsplatz

 

(Foto: Saskia Gröninger)

 

Kanutour und Grillabend am 30.08.2016

Am Dienstag, 30. August 2016 begaben sich zwölf Weltladenehrenamtliche in sechs Kajaks auf die idyllische Ems, um sich bei bestem Wetter in unberührter Natur vom Stress der Ladendienste zu erholen. Nach zwei Stunden anstrengendem Paddeln begann die wichtige Mitgliederversammlung mit weiteren elf Mitgliedern, bei der es um eine Satzungsänderung ging und sich unser neuer Bildungsbeauftragter Georg vorgestellte. Den krönenden Abschluss des Abends bildete das gemeinsame Grillen von Gemüsespießen und Schweinehälften,  mit kühlen Getränken und köstlichen Salaten in einer Hütte des Kanu- und Kletterkamps.(Clemens Niers)

 

 

 

 

 

 

(Foto: Tianyun Ge und Sigrid Jansen )

 

Aktion zum Weltladentag: Faires Buffet stößt auf große Resonanz am 24.05.2016

 

Das faire Buffet anlässlich des Weltladentages lockte am vergangenen Wochenende zahlreiche Lingener in den Weltladen und zu hjoerne eco.fashion. In den jeweiligen Räumlichkeiten in der Großen Straße konnten Interessierte verschiedene Snacks mit Zutaten aus fairem Handel probieren – von Salat mit Quinoa aus Bolivien, über geröstete Kichererbsen aus dem Libanon bis hin zu Brownies mit Zucker aus Kuba. „Wir sind ganz überwältigt von der großen Resonanz“, freute sich Uta van Roje, Vorsitzende des Weltladens. „Die Besucher haben sich sehr für die Fairtrade-Produkte und deren Herkunft interessiert.

 

 

Fair Trade 2015

Fairer Kochabend am 30.09.2015

Agnes designt die Vorspeise.

 

Fairer Nachtisch mit geeistem Mangosüppchen!

 

Ananas für das Hauptgericht.

30.09.2105

 

Erster Lingener Teeabend am 01.09.2015

Am 1. September hatte der Weltladen Lingen e.V. zu einem Tee-Seminar eingeladen. Die Dozenten waren alle Mitglieder des Weltladens. Tianyun Ge (Emilie) erläuterte die chinesische Teezeremonie, die verschiedenen Chinesischen Tee-Sorten und die gesundheitlichen Aspekte des Grünteetrinkens. Benno Hilkenbach erklärte die Teeanbauregionen des Schwarztees und Clemens Niers berichtete über japanische Grüntees, Ziehzeiten, Wassertemperatur und Nutzung passender Teegeschirre. Die Teilnehmer könnten verschiedene Schwarz- und Grüntees verkosten. Es gab auch Grüntee-Bonbons zu probieren.

 

       

 

 

Weiter
www.weltladen-lingen.de