Herzlich Willkommen! 
                           Weltladen Lingen
                                      

 

 

 

Besuchen Sie uns in den wunderschönen Räumlichkeiten in der Großen Straße 4!

 

Wir möchten Sie ganz herzlich einladen zur

Weinprobe am Freitag, 17. November 2017 um 19 Uhr bis ca. 21 Uhr.

 

 

 

 Fairtrade-Stadt Lingen (Ems)

 

https://www.lingen.de/pdf_files/allgemein/fairtrade_din_lang_6_seiter_web.pdf

 

Jetzt ist Instagram Weltladen_Lingen eingerichtet! Folgen Sie uns!

 

 

 https://www.instagram.com/weltladen_lingen/

 

 

Jetzt ist er da: Der erste Lingener Stadtkaffee!

 

 

 

Er entstand in Zusammenarbeit mit der              Fairtradesteuerungsgruppe der Stadt Lingen.

Das Beste aus den drei Kontinenten Afrika, Asien und Lateinamerika steckt in dieser ausdrucksstarken Kaffeemischung.Sie bietet eine ausgewogene Aroma, sowie eine mild-feine Würze. Eine schonende Landzeitröstung von bis zu 20 Minuten macht diesen Kaffee besonders verträglich.

Etikett: Produkt der Medienwerkstatt

      

 

 

     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bürgermeister verkauft Kaffee am 07.12.2015

 http://www.ev1.tv/nachrichten--wetter/beitraege/rathauschef-verkauft-kaffee_33704

 

 

 

 


Lassen Sie informieren über den Fairen Handel und schauen Sie sich einfach nur die Dinge aus aller Welt an- Bei jedem Besuch gibt es neues zu entdecken-

.. 

 

 

 

 

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Weltladen Lingen e.V. besteht seit ca. 30 Jahren und zählt insgesamt 20 bis 30 ehrenamtliche aktive Mitglieder und Fördermitglieder. Unser Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, Produkte aus Fairem Handel zu verkaufen und darüber zu informieren.

Ein Besuch in unserem Weltladen ist wie eine Weltreise rund um den Globus.
Kaffee und Tee in vielen Sorten, Honig, Zucker, Nüsse, Schokolade und Gewürze  laden zu einer kulinarischen Weltreise ein.
Handwerksprodukte aus Afrika, Asien und Südamerika tragen die Faszination Fairer Handel bis in Ihr Zuhause.
Alle Waren aus dem Weltladen, so unterschiedlich sie auch sind, haben eines gemeinsam: Sie werden unter menschenwürdigen Bedingungen hergestellt und zu Preisen gehandelt, die den ProduzentInnen im Süden eine Existenz sichern.

www.weltladen-lingen.de